EU-Kooperationen
und Netzwerke

Inhaltsverzeichnis

Die aktuellen großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit machen an den Ländergrenzen Europas nicht Halt. Fragen zum Klimaschutz, zur Energiewende, zum Umweltschutz und den digitalen Innovationen stellen sich auch in unseren Nachbarländern wodurch die europäische grenzüberschreitende Zusammenarbeit noch mehr an Bedeutung gewonnen hat. Projekte mit Partnern aus anderen europäischen Regionen bieten die Möglichkeit, gemeinsame Lösungen zu erarbeiten, Projekte umzusetzen und voneinander zu lernen.

Die aconium GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren bei der Entwicklung von Projektideen auf europäischer Ebene, wozu die Beantragung von EU-Fördermitteln sowie die Umsetzung von Vorhaben vor Ort gehören. Wir begleiten Projekte mit unserer fachlichen Expertise und unserem europäischen Netzwerk in den Bereichen Digitalisierung, Energie, Mobilität und Bildung sowie unserem langjährigen Erfahrungsschatz in der Initiierung und Koordination von Projekten mit europäischen Partnern.

Von EU-Förderung profitieren

Die Europäische Union stellt eine Vielzahl von Fördermitteln für verschiedenste Themenfelder und Arten von Maßnahmen zur Verfügung. Wir unterstützen Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie auch Unternehmen im Rahmen von transnationaler oder grenzüberschreitender Kooperation bei der Bearbeitung und Umsetzung zukunftsorientierter Maßnahmen für die Regionalentwicklung.

Profitieren Sie von Erfahrungsaustausch, europäischen Netzwerken und innovativen Lösungen mit Hilfe von:

  • grenzüberschreitender Zusammenarbeit – Interreg A: Lösungen für Hürden aller Art, die das Leben in der Nähe von innereuropäischen Grenzen erschweren.
  • transnationaler Zusammenarbeit – Interreg B: Strategien zur zukunftsorientierten Entwicklung Ihrer Region und testen diese in Pilotprojekten.
  • Politikgestaltung – Interreg C: Von Kolleg:innen aus anderen EU-Staaten lernen und von Wissens- und Erfahrungsnetzwerken profitieren.
  • Forschung, Entwicklung und Innovation – Horizon Europe: Neue Erkenntnisse generieren, Pilotvorhaben und Prototypen testen und Wissen vermitteln.
  • Bildung und Mobilität – ERASMUS+: International lernen, neue Lehrmethoden und Lernansätze entwickeln und europaweite Netzwerke aufbauen.
  • weiteren Förderprogrammen im Bereich Energie, Digitalisierung und Stadt- und Regionalentwicklung wie LIFE, Digital Europe, European Urban Initiative, etc.

Unsere Netzwerke

Die aconium GmbH ist erfahrene Partnerin der öffentlichen Hand bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten in Deutschland und Europa. Wir verfügen über ein breitgefächertes Netzwerk aus Expert:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Entscheidungsträger:innen auf kommunaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene , welches wir stetig erweitern.

aconium hat in Deutschland neben der Berliner Zentrale sieben Regionalbüros: Düsseldorf, Leipzig, München, Osterholz-Scharmbeck bei Bremen, Schwerin, Stuttgart und Wiesbaden. Zudem verfügen wir über Standorte in Brüssel, Kiew und Tirana. Damit sind wir bis in die Kommunen vernetzt und können die Umsetzung von Projekten vor Ort begleiten.

Projektbeispiel: Broadband Europe

 

Broadband Europe ist eine Initiative der Europäischen Kommission, die seit 2014 mit Hilfe der aconium GmbH umgesetzt wird. Broadband Europe informiert über aktuelle Entwicklungen der Breitbandpolitik in der EU und den Mitgliedstaaten und trägt als Informationsplattform zur Erreichung der Ziele der Gigabitgesellschaft 2025 und der digitalen Dekade 2030 bei. Darüber hinaus werden Informationen und Hilfestellungen zu Investitionen in den Breitbandausbau, technologischen Lösungen, Businessmodellen, Finanzierungsinstrumenten und Kostenreduzierungsmaßnahmen zur Verfügung gestellt.

Zum Projekt »

Eine interaktive Plattform für Europäische Breitband-Stakeholder.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Unterstützung des Breitbandausbaus und der Digitalisierung in Europäischen Regionen und die Befähigung einer digitalen Gesellschaft in ganz Europa. Hierzu zählt der Governmental Day Workshop als ein fester Bestandteil der FTTH-Konferenz, dem größten Branchenevent der Glasfaserindustrie und digitalen Infrastrukturpolitik.

Dieses Veranstaltungsformat der aconium GmbH bietet eine interaktive Plattform für europäische Akteure und zielt auf die Etablierung einer starken Gemeinschaft aller am Digitalisierungsprozess beteiligen Stakeholder durch Diskussionsforen, Arbeitsgruppen und Good-Practice Austausch.

Erfahrung, Effizienz, Expertise -
Das Projektmanagement der aconium GmbH

Die aconium GmbH verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Projektmanagement. Zu unseren Leistungen zählen das Erstellen und Pflegen von Zeit-, Aufgaben- und Arbeitsplänen, das kontinuierliche Monitoring der Projektfortschritte, die Kommunikation mit dem/der Auftraggeber:in sowie weiteren am Projekte beteiligten Akteuren, die Organisation der Projektmeetings wie regelmäßigen Jour Fixes und Arbeitsgruppentreffen und deren Dokumentation sowie die Moderation zwischen verschiedenen Akteuren und bei Bedarf das Konfliktmanagement.

Projektbeispiele

Nachhaltige Fernwärmeversorgung durch die Einbindung von Niedertemperaturlösungen

Nutzung von Wasserstoff als alternative Energiequelle in städtischen und ländlichen Gebieten

Modelllösungen und Partizipationsinstrumente zur Erhöhung der Akzeptanz umweltfreundlicher Mobilitätsangebote bei Senioren

Initiierung, Planung, Umsetzung und Kapazitätsaufbau für eine datengesteuerte Regionalentwicklung

Anwendung von neuen Technologien in Unternehmen im ländlichen Raum und die Nutzung lokaler Potenziale für Innovation und intelligentes Wachstum

Schaffung eines zukunftsfähigen digitalen Umfelds für ländliche Gebiete durch Förderung digitaler Infrastrukturen, Dienstleistungen und Know-How

Kommunikation und Transfer

aconium bietet ein Gesamtpaket an Leistungen für die Entwicklung, Planung und Umsetzung von Projekten an. Es beinhaltet die zielgruppen- und themenspezifische Projektkommunikation, die Planung und Durchführung von Events und Workshops, Unternehmens- und Kommunalberatung, die Entwicklung von Projektidentitäten sowie Informationsmaterialien und Webseitenbetreuung. Unser Portfolio umfasst außerdem folgende Angebote:

atene Logo

Grafik und Webdesign: Schaufenster für Projektergebnisse

Mit einer eigenen Grafikabteilung kann die aconium GmbH auch das gesamte kommunikationsbezogene Management wie die Betreuung der Projektwebseite und die Erstellung von Werbematerial für EU-Projekten erfolgreich umsetzen.

Geoinformationssysteme: mit aconium hub raumbezogene Daten erfassen, analysieren und präsentieren

In der modernen Verwaltung und Planung von Kommunen spielt die Visualisierung von Geoinformationen eine entscheidende Rolle. Unser aconium hub bietet hierfür die perfekte Plattform.

E-Learning – Europaweite Wissensvermittlung

Um Ergebnisse EU-Projekten zu sichern und einem breiten Publikum zur Verfügung zu stellen, erstellen wir Schulungsangebote, mit denen die Projektergebnisse gesichert und einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt werden können. E-Learning Kurse können im Portfolio der aconium Akademie sowie auf den Kanälen der EU-Projekte eingebunden werden.